Neues Pferd im Stall

Die Stadtwerke Paderborn unterstützen durch ein Sponsoring die Anschaffung eines neuen Pauschenpferds. 

Das alte Sportgerät hatte erhebliche Mängel und konnte aufgrund der starken Nutzung der letzten Jahre nicht mehr sicher beturnt werden. So war es in der letzten Oberliga Saison 2019 bereits grenzwertig das Pferd als Wettkampfgerät zur Verfügung zu stellen. Allen SG Turnern war klar, bis zur neuen Saison muss ein neues Pferdchen in den Stall. Da eine kostengünstige Reparatur nicht realisiert werden konnte, sind wir umso dankbarer, dass wir für den Trainingsbetrieb und auch für die kommenden Saison ein neues Sportgerät unser Eigen nennen können. Die Realisierung des Projektes wäre ohne die Unterstützung der Stadtwerke Paderborn nicht möglich gewesen. Daher geht ein großer Dank an Herrn Christian Müller von den Paderborner Stadtwerken, welcher uns als langjähriger Partner sofort Hilfe zugesichert hat.

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Du hast Fragen? Melde dich bei uns!

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Wir melden uns in Kürze bei Ihnen!

SG Paderborn 2022