Landesligastart mit Paderborner Beteiligung

Die Oberliga Saison 2017 ist gerade erst beendet, da geht es in der Landes- und Verbandsliga schon wieder richtig los. Während die Oberliga Turner langsam wieder das Training aufnehmen, um sich für die kommende Saison im Herbst vorzubereiten, starten an diesem Samstag einige Nachwuchsturner der SG Paderborn erstmalig in der Landesliga. Nach vielen Jahren intensiver Turnausbildung durch die Trainer und Turner der SG Paderborn haben Alejandro, Gianluca und Fabian den Sprung in die Landesliga geschafft. Da die Anzahl der Turner nicht für eine zweite Mannschaft genügt, werden die erst 12 beziehungsweise 13 jährigen Jungen für die Startgemeinschaft Elsen/Wünnenberg turnen und die Mannschaft optional an einzelnen Geräten unterstützen.

Ein weiterer Transfer-Hammer im Winter ist der Wechsel von Christian Kürpick (sonst Mitglied der Oberligamannschaft). Auch er wird die SG Elsen/Wünnenberg verstärken. Der Sprung und Reck Spezialist musste aufgrund eines Kreuzbandrisses über ein Jahr pausieren und nutz die Landesliga, um langsam wieder Wettkampfluft zu schnuppern. Aus beruflichen Gründen wir er zudem der Oberliga Mannschaft im Herbst nicht zur Verfügung stehen.

Wir wünsche allen vier SG Turnern viel Spaß und Erfolg in der Landesliga und bedanken uns herzlich bei der SG Elsen/Wünnenberg für die freundschaftliche Kooperation.

Kommentar schreiben

Du hast Fragen? Melde dich bei uns!

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Wir melden uns in Kürze bei Ihnen!

SG Paderborn 2018